FACEBOOK   INSTAGRAM   YOUTUBE

Datenschutz

!!ACHTUNG!!
Erst den Antrag absenden!
Die Seite lädt neu! Falls Sie oben im Formular Daten eingetragen haben und den Orgeleintrag noch nicht abgesendet haben, gehen diese Daten verloren.
Also erst den Antrag abschicken und dann hier unten das Passwort eingeben oder die Bilder hochladen

Datenschutzerklärung

1. Datenschutz auf einen Blick

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung auf unserer Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Bilder und Texte auf Orgel-Verzeichnis.de

Die Nutzung bzw. Verwendung/Verbreitung von Bildern und Texten der Orgelportraits bedingt eine vorherige schriftliche Erlaubnis seitens der Urheber der Bilder und Texte. Die geschützten Bilder sind mit einem Wasserzeichen versehen. Rechtliche Schritte im Falle einer unerlaubten Verwendung werden vorbehalten.

Die lizenzfreien Bilder (welche dank gemeinfreien / gegen Namensnennung der Autoren über Wikipedia zur Verfügung gestellt werden) werden zu den gleichen Bedingungen wie Wikipedia zur Verfügung gestellt. Diese Bilder weisen kein Wasserzeichen auf und die Nutzer und Quellen werden ordnungsgemäß bei den Quellenangaben vermerkt bzw. angegeben.

Es gelten seit Freitag den 25. Mai 2018 die neuen Datenschutzbedingungen.
Daher ist auf jeder Portraitseite unterhalb der Bildergalerie und zusätzlich ganz unten auf der Seite ein Link zum „Datenschutz“ gesetzt.
Wir bitten Sie als Urheber uns mitzuteilen wenn Sie es nicht wünschen, dass ihr lizenzfreies Bild auf unserer Seite verwendet wird. Somit können wir diese Datei umgehend löschen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Andreas Schmidt
Seestraße 20
6375 Beckenried

Telefon: [Telefonnummer der verantwortlichen Stelle]
E-Mail: info@orgel-verzeichnis.de

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Auskunft, Sperrung, Löschung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Widerspruch gegen Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

3. Datenerfassung auf unserer Website

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

4. Plugins und Tools

YouTube

Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.

Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Vimeo

Unsere Website nutzt Plugins des Videoportals Vimeo. Anbieter ist die Vimeo Inc., 555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA.

Wenn Sie eine unserer mit einem Vimeo-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von Vimeo hergestellt. Dabei wird dem Vimeo-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Zudem erlangt Vimeo Ihre IP-Adresse. Dies gilt auch dann, wenn Sie nicht bei Vimeo eingeloggt sind oder keinen Account bei Vimeo besitzen. Die von Vimeo erfassten Informationen werden an den Vimeo-Server in den USA übermittelt.

Wenn Sie in Ihrem Vimeo-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie Vimeo, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem Vimeo-Account ausloggen.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Vimeo unter: https://vimeo.com/privacy.

!!Zur Zeit abgestellt!! Google Maps

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Orgelmusikwelt – Kompositionen und Musik von Thomas und Michael Czulak

Der Komponist Michael Czulak komponiert bereits seit seinem 10. Lebenjahr. Nach der absolvierten Kirchenmusikprüfung und einigen Jahren Erfahrung als Organist im Raum St. Wendel studiert er Schulmusik mit Hauptfach Orgel, Kirchenmusik und katholische Theologie in Saarbrücken. Als Organist wirkt er in Oberthal und Saarbrücken.

Seit der Studienzeit komponiert Michael Czulak wieder und musiziert auch zusammen mit seinem Bruder Thomas Czulak, welcher ebenfalls ausgebildeter Kirchenmusiker ist und eine Organistenstelle in Koblenz inne hat.

Für die Adventszeit ist ein Band mit leichte Präludien, Meditationen, Vor- und Nachspiele zum neuen Gotteslob erschienen.

Auf Youtube sind einige Auszüge und Klangbeispiele zu hören. Gespielt werden die Werke vom Komponisten selbst an der grossen Klaisorgel der Basilika St. Wendel.



Die Noten können Sie direkt über die Webseite „Orgelmusikwelt“ beziehen.

Herzliche Empfehlung vom Orgel-Verzeichnis Schmidt

Veröffentlicht am: 21 November, 2017 um 22:02 Uhr
In: Artikel, Blog
Autor:
Keine Kommentare
[feather_share]
[feather_follow]

Albert Schröder – Postludium in C – Orgel Brita Schmidt Essbach

Quelle: Youtube – Brita Schmidt-Essbach (Orgel-Verzeichnis)

Brita Schmidt-Essbach spielt Postludium in C von Albert Schröder an der Gollorgel der Pfarrkirche St. Heinrich zu Beckenried. Es handelt sich um das einzig bekannte Orgelwerk von Albert Schröder.

Veröffentlicht am: 10 November, 2016 um 20:24 Uhr
In: Musik
Autor:
Keine Kommentare
[feather_share]
[feather_follow]

Henry Purcell – Cold Genius Song

Arie aus der Oper „The King Arthur“ von henry Purcell

Sofia Gvirts ( Mezzosopran ) und Olga Tchumikova an der Orgel am 27.06.2010

Veröffentlicht am: 22 September, 2016 um 22:30 Uhr
In: Musik
Autor:
Keine Kommentare
[feather_share]
[feather_follow]
Orgel und Fußball Berlin

Orgel und Fußball EM 2016

Link zur Seite

Stephan v. Bothmer begleitet die Fußball-WM an der Kirchenorgel

Video-Großübertragung live. Dazu improvisiert der erfolgreichste Stummfilm-Musiker Deutschlands eine perfekt passende dramatische Filmmusik an der Orgel: Die Fußball-Weltmeisterschaft als Live-Stummfilm.

Orgel und Fußball Berlin

Veröffentlicht am: 27 Juni, 2016 um 1:54 Uhr
In: Artikel
Autor:
Keine Kommentare
[feather_share]
[feather_follow]

Brandenburger Orgelmonat – Sacrow – Orgelkonzert und Ausstrahlung im rbb Kulturradio

Beitrag von: Reinhard Beyer ( LINK: Heilandskirche )

Es wird im Oktober diesen Jahres im Rahmen des Brandenburger Orgelmonats ein Orgel-Sonderkonzert in der Heilandskirche in Sacrow stattfinden. Das Konzert wird auch vom rbb aufgezeichnet und ausgestrahlt.

Orgelkonzert:

16.10.2016, 17 Uhr

An der Orgel:

Thiemo Janssen (Norden, Ostfriesland)

Radio-Ausstrahlung:

4.12.2016 um 18.04 Uhr in der Sendung „Musikland Brandenburg“ auf „Kulturradio“


LINK: zur Orgel

schloss-sacrow - potsdam 20.1)

heilandskirche sacrow - potsdam-orgel-spieltisch (3)

heilandskirche sacrow - potsdam-orgel (8)

heilandskirche sacrow - potsdam (25)

heilandskirche sacrow - potsdam (12)

heilandskirche sacrow - potsdam (3)

Veröffentlicht am: 23 Juni, 2016 um 12:13 Uhr
In: Konzerte
Autor:
Keine Kommentare
[feather_share]
[feather_follow]

Paul M. Weber spielt Josef Rheinberger – Sonata No. 11

1871 – Orgel, erbaut durch Orgelbau E. & G. G. Hook – St. Mary’s Church – New Haven, Connecticut

Quelle: Youtube

Joseph Rheinberger, Sonata No. 11 in D minor, op. 148, played on the 1871 E. & G. G. Hook organ at St. Mary’s Church, New Haven, Connecticut. Paul M. Weber, organist. Live recording.

Veröffentlicht am: 14 Juni, 2016 um 22:12 Uhr
In: Musik
Autor:
Keine Kommentare
[feather_share]
[feather_follow]

Schnitzereien von Bildhauer Siegfried Gross ( Polen ) für eine Orgel

Link: Bildhauer Gross – (Herzlichen Dank an Bildhauer Gross für die Bilder!)

Die neue elektropneumatische barocke Orgel mit 3 Manualen, Pedal und 26 Registern nach einem Entwurf von Maler Georg Mitschke in der Klosterkirche St. Annaberg ( Oberschlesien ) mit Holzarbeiten von dem Bildhauer Siegfried Gross ( Polen ).

Schnitzereien:

rzezba_sakralna_w_drewnie_rzezba_koscielna_wystroj_kosciolow-25s

rzezba_sakralna_w_drewnie_rzezba_koscielna_wystroj_kosciolow-20s

rzezba_sakralna_w_drewnie_rzezba_koscielna_wystroj_kosciolow-31s

Orgelentwurf und Orgel:

Veröffentlicht am: 28 Mai, 2016 um 12:50 Uhr
In: Artikel
Autor:
Keine Kommentare
[feather_share]
[feather_follow]

Milo Cipra – Andante sostenuto – Fantasy on a Bosnian Folk Song – Danijel Drilo Orgel

Quelle : Youtube – Danijel Drilo

Danijel Drilo spielt das Andante sostenuto –  Fantasy on a Bosnian Folk Song von Milo Cipra an einer der letzten vier erhaltenen Willy Dold Orgeln der ersten Bauzeit Willy Dold’s (ehemaliger Werkstattmeister bei Welte & Söhne in Freiburg/Breisgau). Das Instrument wurde in zwei Bauabschnitten 1938 und 1947 von Willy Dold erbaut, steht unter Denkmalschutz und konnte von Orgelbau Lenter vorbildich restauriert werden.

Webseite Orgelbau Lenter mit Beschrieb der Restaurierung

Webseite Kirchgemeinde mit Orgelbeschrieb von Danijel Drilo

Veröffentlicht am: 15 Mai, 2016 um 16:47 Uhr
In: Musik
Autor:
Keine Kommentare
[feather_share]
[feather_follow]

Johan Sebastian Bach – Präludium in C-Dur – BWV 553

Quelle: Youtube – Hartmut Gerlach

In der Naumburger Stadtkirche Sankt Wenzel, gespielt auf der Zacharias Hildebrandt-Orgel von 1746 mit 3 Manualen und 53 Register.

Quelle: Wikipedia

Johann Sebastian Bach und Gottfried Silbermann übernahmen die Prüfung dieses Instruments.

Orgelgeschichte:

LINK: Webseite der Orgel

Veröffentlicht am: 15 Mai, 2016 um 14:11 Uhr
In: Musik
Autor:
Keine Kommentare
[feather_share]
[feather_follow]

Gavioli Orgeln – Jahrmarktsorgel bzw. Kirmes- oder Karussellorgel

Die ersten Erfinder!

Orgelbau Gavioli & Cie (Paris)

1806 – Gründung der Firma Orgelbau Gavioli & Cie in der Stadt Modena in Italien durch Giacomo Gavioli. Sein wohl beliebtestes Hobby war Musikinstrumente wie Vogel Organe und Flötenuhren automatischen zum spielen zu bringen.

1852 – wurde das gesamte Geschäft nach Frankreich in die Orgelhandel-Hauptstadt Paris verlegt

1858 – Sohn Ludovico Gavioli gründete seine eigene Orgelbaufirma in der Rue d’Aligre. Ludovico hatte drei Söhne mitwirkende Söhne
(Anselme, Henry und Claude )

1892 – Erfindung von Anselme, mechanische Buch Musik Orgel

Eine Reihe aus Pappblätter mit Löcher die im Zick Zack gefaltet ist wird durchgezogen und mechanische Arme füllen die Lochungen und lösen so Druckluft die die Pfeifen zum spielen bringen.

Book_music_playing

Nach 1892 – Es folgten Filialen in Barcelona, Manchester, New York City und Waldkirch.

1912 – Orgelbaufirma wurde auf Orgelbaufirma Limonaire Frères von Paris übertragen
Quelle: Wikipedia


 

Orgel mit 89 Tonstufen

 

Orgel mit 89 Tonstufen

Veröffentlicht am: 9 Mai, 2016 um 15:21 Uhr
In: Artikel
Autor:
Keine Kommentare
[feather_share]
[feather_follow]

Wunderwerk Orgel – Dokumentation von NZZ Format (1995)

Quelle: Youtube

”In summa die Orgel hat und begreifft alle andere Instrumenta musica, gross und klein, wie die Nahmen haben mögen, alleine in sich.“ Wie wahr das Lob auf die Orgel des Komponisten Michael Praetorius aus dem Jahre 1619 ist, veranschaulicht die Sendung an bedeutenden Instrumenten in Ostfriesland und Spanien.
So umfasst das Instrumentarium der berühmten Barockorgel der Ludgerikirche in Norden seltene und ausgestorbene Instrumente wie Gemshorn, Trommet, Rohrfloit, Schalmey, Dulcian und Exzentrisches wie Cimbelstern und Vogelgesang. Und an der Orgel der kastilischen Kleinstadt Ciudad Rodrigo geht leiser und dunkler Orgelklang über in die alle Register erfordernde «Gran Batalla de Marengo», ein ohrenbetäubendes musikalisches Schlachtengemälde. Ausserdem: Ein Juwel in einer der bedeutendsten Orgellandschaften Europas – die älteste spielbare Orgel Deutschlands im ostfriesischen Rysum. Die deutschen Instrumente stellt der Organist und Musikprofessor Harald Vogel, die spanischen Orgeln sein Kollege José Luis Gonzalez Uriol vor.

Veröffentlicht am: 4 Mai, 2016 um 0:15 Uhr
In: Dokumentationen
Autor:
Keine Kommentare
[feather_share]
[feather_follow]

Die Orgel der Elbphilharmonie

Viel Videomaterial findet man leider noch nicht in den Suchmaschinen und dieser Beitrag ist leider auch etwas dürftig.

Quelle: Youtube

Der Orgelbauer Philipp Klais erklärt den Aufbau der neuen Orgel im Großen Saal der Elbphilharmonie.

Veröffentlicht am: 28 April, 2016 um 22:50 Uhr
In: Dokumentationen
Autor:
Keine Kommentare
[feather_share]
[feather_follow]

Orgelkonzert Mai 2016 – Leipziger Land

Link: Offizieller Flyer

Kleine Orgelfahrt im Leipziger Land

Mit Matthias Grünert
Kantor der Dresdner Frauenkirche

Donnerstag, 5. Mai 2016
(Christi Himmelfahrt)

15.00 Uhr Störmthal, Kreuzkirche
16.30 Uhr Rötha, St. Georgenkirche
17.30 Uhr Rötha, St. Marienkirche
19.00 Uhr Naunhof, Stadtkirche
20.00 Uhr Grimma, Frauenkirche

Der Eintritt zu allen Konzerten ist frei!

Um Spenden zur Deckung der Kosten wird gebeten.

Veröffentlicht am: 15 April, 2016 um 12:43 Uhr
In: Konzerte
Autor:
Keine Kommentare
[feather_share]
[feather_follow]

Königin der Instrumente – am 2 Juli 2016 – Sankt Adelheid Kirche in Bonn

Sehr schönes Projekt um Nachwuchs an der Orgel zu fördern.

Artikel:

20 Kinder proben Werke ein, welche am 2 Juli 2016 in der Kirche Sankt Adelheid in Bonn aufgeführt werden.

Laut dem Artikel des „General Anzeiger Bonn“ und Kirchenmusikerin Marita Hersam ist die Orgel für alle Kinder etwas neues und aufregendes.

Quelle: Artikel-Link

Die Orgel:

1962 – Orgelbau Rieger aus Vorarlberg III/28

Quelle: Wikipedia
Kirchenbild-Wikipedia: Hagman

Veröffentlicht am: 13 April, 2016 um 14:44 Uhr
In: Artikel, Konzerte
Autor:
Keine Kommentare
[feather_share]
[feather_follow]

Orgelbauer Schuke (Werder) gerettet

Der Auslöser war die Krise in der Ukraine. Ein traditionsreiches Orgelbauunternehmen aus Brandenburg musste im Jahr 2014 Insolvenz anmelden, da Aufträge aus Russland und der Ukraine durch Sanktionen storniert wurden.

Ein Chinesischer Investor rettet das Unternehmen aus Werder vor dem Aus.

www.fiagon.de

Veröffentlicht am: 5 April, 2016 um 19:27 Uhr
In: Artikel
Autor:
Keine Kommentare
[feather_share]
[feather_follow]
goll-orgel-beckenried-schweiz

Orgelkonzert – St.Heinrich-Kirche – Beckenried – Sonntag, 23.10.2016

Eröffnungskonzert mit Martin Rost (Stralsund)

Die vierte Konzertreihe der Beckenrieder Orgelfreunde eröffnet der international bekannte Konzertorganist, Orgelsachverständige und Orgeldozent (Hochschule für Musik Rostock) Martin Rost mit einem Feuerwerk der Orgelromantik an der historischen Gollorgel der Pfarrkirche zu Beckenried. Herzliche Einladung zu diesem Konzert.

Martin Rost

Goll Orgel Beckenried

Veröffentlicht am: 15 März, 2016 um 21:04 Uhr
In: Konzerte
Autor:
Keine Kommentare
[feather_share]
[feather_follow]

Marie Claire Alain – JS Bach

JS Bach: Works for Organ, Vol.2 – Marie-Claire Alain – Große Orgel, Freiberger Dom (Audio video)

Veröffentlicht am: 15 März, 2016 um 17:17 Uhr
In: Musik
Autor:
Keine Kommentare
[feather_share]
[feather_follow]

Wilkommen auf unserem Orgelblog

Hier werden wir Neuigkeiten veröffentlichen und mit ein wenig Orgelmusik wird das ganze auch gleich noch viel interessanter!

Haben Sie Anliegen und möchten diese auf der Orgelseite posten? Gerne können Sie uns eine Nachricht mit einem Link zu einem Video oder Termine für ein Orgelkonzert zuschicken.

Let’s post!

Veröffentlicht am: 15 März, 2016 um 16:56 Uhr
In: Artikel
Autor:
Keine Kommentare
[feather_share]
[feather_follow]
IMPRESSUM | Datenschutz | designed by st-reway.de