FACEBOOK   INSTAGRAM   YOUTUBE

Orgel: Zell im Wiesental – Altkatholische Christuskirche

Gebäude oder Kirche

Christuskirche

Konfession

Altkatholisch

Ort

Zell im Wiesental

Postleitzahl

79669

Bundesland / Kanton

Baden-Württemberg

Land

Deutschland

Bildergalerie + Videos



Bildrechte: Datenschutz

Orgelgeschichte

1892 pneumatische Kegelladenorgel mit freistehendem Spieltisch vor Prospekt (Blickrichtung Altar), erbaut als Opus 597 von Eberhard Friedrich Walcker & Cie (Ludwigsburg/Württemberg) II/12.
1993 Restaurierung der Orgel durch Waldkircher Orgelbau Jäger & Brommer.
2017 Reparatur und Generalstimmung zum 125 jährigen Jubiläum durch Orgelbau Jäger & Brommer (Waldkirch).

Disposition

I Hauptwerk C – f”’

Bourdon 16′

Principal 8′

Hohlflöte 8′

Viola di Gamba 8′

Octav 4′

Mixtur 3-fach 2 2/3′

II Schwellwerk C – f”’

Lieblich Gedeckt 8′

Salicional 8′

Aeoline 8′ (sollte gemäss Vertrag eigentlich ein Geigenprincipal 8′ werden)

Flauto dolce 4′

Pedal C – d’

Subbass 16′

Violon 8′

 

Spielhilfen

Calcant, II/I als Schiebregler unter der zweiten Manualklaviatur, Superoctavkoppel I als Schiebregler unter der ersten Manualklaviatur
Fuss: Schwelltritt II, I/P, Tuttitritt, Pianotritt

Gebäude oder Kirchengeschichte

1874 werden die ersten altkatholischen Gottesdienste in einem Laboratorium einer ehemaligen Essigfabrik gefeiert.
1891 – 1892 Bau und Einweihung der altkatholischen Christuskirche Zell im Wiesental mit Bischof Reinkens. Die Kirche war am Anfang Filialkirche der altkatholischen Gemeinde Bad Säckingen.
1892 Weihe einer grossen Stahlglocke der Giesserei Bochumer Verein – Schlagton a’
1894 kommen zwei weitere Glocken der gleichen Giesserei dazu – Schlagtöne cis” + e”.
1978 Auflösung der altkatholischen Pfarrei und Angliederung an die Bad Säckinger Gemeinde.
1992 Renovierung des Kirche und des Altares.
Nach 2010 wird die Kirche der Stadt Zell verkauft, welche das Bauwerk als Saal für Hochzeiten nutzt. Die altkatholische Gemeinde feiert weiterhin Gottesdienste in Zell.

Anfahrt

Quellenangaben


Orgelbeitrag erstellt von:

Dateien Orgel und Bilder Kirche und Orgel: Andreas Schmidt und Roman Hägler
Kirchengeschichte: Wikipedia Artikel basierend auf den Aufzeichnungen von Johannes Helm “Kirchen + Kapellen im Markgräflerland”
Orgelgeschichte: Andreas Schmidt und Horst Schmidt – Orgelarchiv, Konzerte und Zeller Orgelspaziergang organisiert von Andreas Schmidt
Internetauftritt der altkatholischen Kirchgemeinde Bad Säckingen / Wiesental

IMPRESSUM | Datenschutz | Cookie-Richtlinie (EU) | designed by st-reway.de