FACEBOOK   INSTAGRAM   YOUTUBE

Orgel: Rietz – Filialkirche zum heiligen Kreuz

Gebäude oder Kirche

Filialkirche zum heiligen Kreuz

Konfession

Römisch-Katholisch

Ort

Rietz

Postleitzahl

6421

Bundesland / Kanton

Tirol

Land

Österreich

Bildergalerie + Videos



Bildrechte: Datenschutz

Orgelgeschichte

1950er: Elektronische Orgel der Firma Delmarco (Tesero), I/7/-, als Diskant und Bass

Disposition

I. Manual-Diskant c‘ – c““

Bordone 16′

Principale 8′

Bordone 8′

Salicionale 8′

Flauto 4′

Ottavino 2′

Oboe 8′

Tremolo

I. Manual-Bass C – h°

Bordone 16′

Principale 8′

Bordone 8′

Salicionale 8′

Flauto 4′

Ottavino 2′

Oboe 8′

 

Spielhilfen

Tuttiknopf

Gebäude oder Kirchengeschichte

1520: Spätgotische Madonna im Altarraum
1664: Bau der Kirche anstelle einer gotischen Kapelle
Spätes 17. Jhdt.: Schleuderstange mit Rosenkranzkönigin; Kruzifix am Hochaltar
1690: Hochaltar
1705: Vergrößerung
1878: Kirchenrestaurierung
1924: Guss von 2 Glocken durch die Glockengießerei Grassmayr (Innsbruck)
1948: Einbau der hölzernen Empore
1950er: Einbau der elektronischen Orgel

Anfahrt

Anfahrt

Hier ist eine Karte von Google Map eingebunden! Wenn Sie auf anzeigen klicken und die karte anzeigen lassen gelten die Datenschutzbestimungen von Google Maps.
Karte jetzt Anzeigen!

Quellenangaben


Orgelbeitrag erstellt von:

Bilder und Orgeldaten: Mike (Instagram)
Kirchengeschichte: Walter Rampl – Alle Kirchen Tirols

IMPRESSUM | Datenschutz | designed by st-reway.de