FACEBOOK   INSTAGRAM   YOUTUBE

Orgel: Natternbach – St. Margareta

Gebäude oder Kirche

St. Margareta

Konfession

Katholisch

Ort

Natternbach

Postleitzahl

4723

Bundesland / Kanton

Oberösterreich

Land

Österreich

Bildergalerie + Videos

 

Video Natternbach Vollgeläute von User wimsbacha auf Youtube



Bildrechte: Datenschutz

Orgelgeschichte

Gemäss Geschichtstafel wurde die Orgel 1957 von Orgelbau Johann Pirchner (Matrei) unter Verwendung von Teilen eines älteren Gehäuses mit mechanischen Schleifladen und freistehendem Spieltisch II/15. Es bedarf noch genauerer Abklärung, für welche Kirche diese Orgel ursprünglich gebaut wurde. Die Orgel befindet sich nicht auf dem Werksverzeichnis der Firma Pirchner.

Disposition

I Hauptwerk C – g”’

Prinzipal 8′

Spitzflöte 8′

Oktav 4′

Quint 2 2/3′

Oktav 2′

Mixtur 4-fach 1 1/3′

II Positiv C – g”’

Gedeckt 8′

Salizional 8′

Prinzipal 4′

Rohrflöte 4′

Nachthorn 2′

Cimbel 3-fach 1′

Pedal C – f’

Subbass 16′

Oktavbass 8′

Choralbass 4′

 

Spielhilfen

Fuss: Ped.II, Ped.I, M-K-II-I als Einhaktritte

Gebäude oder Kirchengeschichte

1147 urkundliche Nennung einer Kirche oder Kapelle.
1200 wird die Pfarre Natternbach erstmals erwähnt, welche sich von Peuerbach abgelöst hat.
1485 Erweiterung der Kirche um das Presbyterium mit Rippengewölbe.
1711 Anbau der Friedhofskapelle.
1779 Erhöhung des Langschiffes, die Friedhofskapelle wird abgetragen.
1881 neuer Hochaltar im neugotischen Stil anstelle eines barocken Altares.
1904 Ergänzung um zwei Türmchen an der Sakristei und hinten am Turm.
1949 Glocken der Giesserei St. Florian – Schlagtöne Glocken d’ + fis’ + a’ + h’.
1970 Aufstellung eines Volksaltares.
1984 Innenrenovierung der Kirche und neue Fassung der Altäre.
1993 Erneuerung des Chorgestühl.
1997 neue Fassung der Bleiglasfenster.
1974 und 2019 Aussenrenovierung

Anfahrt

Quellenangaben


Orgelbeitrag erstellt von:

Dateien Bilder Kirche und Orgel: Organist Leander Ballsieper
Orgelgeschichte: Organist Leander Ballsieper
Kirchengeschichte: Wikipedia Artikel mit Informationen von Georg Dehio und Angaben der Kirchgemeinde
Video Natternbach Vollgeläute von User wimsbacha auf Youtube – Kanal
Internetauftritt der Pfarre

IMPRESSUM | Datenschutz | Cookie-Richtlinie (EU) | designed by st-reway.de