FACEBOOK   INSTAGRAM   YOUTUBE

Orgel: Hornussen – St. Mauritius

Hornussen - St. Mauritius Orgel

Gebäude oder Kirche

Kirche St. Mauritius

Konfession

Römisch-Katholisch

Ort

Hornussen

Postleitzahl

5075

Bundesland / Kanton

Kanton Aargau

Land

Schweiz

Bildergalerie + Videos

Hornussen - St. MauritiusHornussen - St. MauritiusHornussen - St. Mauritius Orgel SpieltischHornussen - St. Mauritius Orgel SpieltischHornussen - St. Mauritius OrgelHornussen - St. Mauritius OrgelHornussen - St. Mauritius OrgelHornussen - St. Mauritius


Bildrechte: Datenschutz

Orgelgeschichte

1823 Ankauf einer Orgel aus dem aufgelösten Karmeliterklosters in Ravensburg I/12.

1986 mechanische Schleifladenorgel, erbaut als Opus 49 von Orgelbau Armin Hauser (Kleindöttingen) II/20.

Disposition

I Hauptwerk C – f“‘

Principal 8′

Hohlflöte 8′

Spitzgamba 8′

Octave 4′

Gedacktflöte 4′

Superoctave 2′

Mixtur 4-fach 1 1/3′

Dulcian 8′

II Positiv C – f“‘

Gedackt 8′

Principal 4′

Rohrflöte 4′

Nasard 2 2/3′

Flageolet 2′

Terz 1 3/5′

Octave 1′

Pedal C – f‘

Subbass 16′

Bassflöte 8′

Octave 4′

Posaune 16′

Trompete 8′

 

Spielhilfen

II/I, I/P, II/P als Registerzüge, Tremulant für die Manualwerke

Gebäude oder Kirchengeschichte

Eine erste Kirche wird um das 1000 vermutet.

1302/1304 wird eine Kirche in Hornussen im Pfarreienverzeichnis des Bistums Basel erwähnt.

1520 wird erwähnt, dass die Kirche in Hornussen 3 Altäre besitzt.

1710/1712 Bau der St. Mauritiuskirche durch einen Baumeister von Säckingen.

19.Jahrhundert Neugestaltung des Hauptportals.

1869 bis 1873 und 1892 Renovierungsarbeiten.

1919/20 umfassende Innen- und Aussenrenovierung.

1949 Ankauf und Aufstellung der Altäre der Pfarrkirche Rothenthurm.

1959 Neubau der Sakristei.

1961 Aussen- und 1968 Innenrenovierung.

2001 Innenrestaurierung der Pfarrkirche.

Anfahrt

Anfahrt

Hier ist eine Karte von Google Map eingebunden! Wenn Sie auf anzeigen klicken und die karte anzeigen lassen gelten die Datenschutzbestimungen von Google Maps.
Karte jetzt Anzeigen!

Quellenangaben


Orgelbeitrag erstellt von:

Daten zur Kirchen- und Orgelgeschichte entstammen von der Broschüre „300 Jahre Geschichte der Kirche St. Mauritius Hornussen“.

Daten und Bilder zur aktuellen Orgel Andreas Schmidt

IMPRESSUM | Datenschutz | designed by st-reway.de