FACEBOOK   INSTAGRAM   YOUTUBE

Orgel: Hannover – Evangelisch reformierte Kirche

Gebäude oder Kirche

Evangelisch reformierte Kirche

Konfession

Evangelisch-reformiert

Ort

Hannover

Postleitzahl

30169

Bundesland / Kanton

Niedersachsen

Land

Deutschland

Bildergalerie + Videos

Erste und zweite Orgel:

Derzeitige Orgel:



Bildrechte: Datenschutz

Orgelgeschichte

1712 – 1835 – erste Orgel, von Kurfürstin gestiftet

1898 – Orgelneubau

1928 – Orgelumbau

1943 – Kriegsschäden

1962 – Orgelneubau mit mechanischen Schleifladen durch Karl Schuke (Berlin) II/15

Disposition

Derzeitige Orgel:

I Rückpositiv C – g“‘

Gedackt 8′
Praestant 4′
Waldflöte 2′
Sifflöte 1′
Sesquialtera 2 fach

II Hauptwerk C – g“‘

Principal 8′
Spillpfeife 8′
Oktave 4′
Spitzflöte 4′
Oktave 2′
Mixtur 4 fach

Pedal C – f‘

Subbass 16′
Hohlflöte 4′
Rohrpfeife 2′
Fagott 8′

Spielhilfen

Derzeitige Orgel:

Fuss: I-II, II-P, I-P

Gebäude oder Kirchengeschichte

Juli 1704 – Grundstück erworben und Baubegin, von späterer Kurfürstin Sophie gefördert

29. November 1705 – Einweihung

1706 – Abendsmahlgerät, von Kurfürstin gestiftet

1712 – Orgel und Fürstenstuhl, von Kurfürstin gestiftet

1894 bis 1898 – Neubau einer Kirche mit Glockenturm (3 Glocken) nach einem Entwurf vom Königlichen Baurat Proffessor Hubert Stier

1896 – Grundsteinlegung / Baubeginn

September 1898 – Einweihung ( auch mit neuer Orgel )

1932 – elektrisches Glockenläutwerk

8. – 9. Oktober 1943 – durch Bomben fasst völlig zerstört

1948 – Wiederaufbau

1963 – Abschluss der Wiederaufbauarbeiten, aus statischen Gründen wurde auf eine Turmspitze verzichtet, nach Plänen von Proffessor Dieter Oesterlen wurde das Innere der Kirche neu gestaltet, durch eine eingezogene Zwischendecke entstand im unteren Teil ein Foyer und Gemeinderäume und in der oberen Etage der Gottesdienstraum, der neue Haupteingang liegt nun an der Südseite und befindet sich nicht mehr am Turm, eine Glocke musste nachgegossen werden

Anfahrt

Anfahrt

Hier ist eine Karte von Google Map eingebunden! Wenn Sie auf anzeigen klicken und die karte anzeigen lassen gelten die Datenschutzbestimungen von Google Maps.
Karte jetzt Anzeigen!

Quellenangaben


Orgelbeitrag erstellt von:

Bilder: Stefan Weyreder

Orgeldisposition: Stefan Weyreder

Kirchengeschichte: Buch: „300 Jahre Evangelisch-reformierte Kirchengemeinde Hannover“

Orgelgeschichte: Buch: „300 Jahre Evangelisch-reformierte Kirchengemeinde Hannover“,

Bilder – Alte Orgeln und Kirche: Buch: „300 Jahre Evangelisch-reformierte Kirchengemeinde Hannover“

IMPRESSUM | Datenschutz | designed by st-reway.de