FACEBOOK   INSTAGRAM   YOUTUBE

Orgel: Buchs – St. Johannes Evangelist

Buchs - St. Johannes Evangelist Orgel

Gebäude oder Kirche

Kirche St. Johannes Evangelist

Konfession

Römisch-Katholisch

Ort

Buchs

Postleitzahl

5033

Bundesland / Kanton

Kanton Aargau

Land

Schweiz

Bildergalerie + Videos

Buchs - St. Johannes EvangelistBuchs - St. Johannes EvangelistBuchs - St. Johannes EvangelistBuchs - St. Johannes EvangelistBuchs - St. Johannes EvangelistBuchs - St. Johannes Evangelist OrgelBuchs - St. Johannes Evangelist OrgelBuchs - St. Johannes Evangelist OrgelBuchs - St. Johannes Evangelist Orgel Spieltisch


Bildrechte: Datenschutz

Orgelgeschichte

1969 mechanische Schleifladenorgel mit eingebautem Spieltisch, erbaut von Orgelbau Armagni & Mingot (Lausanne) II/26.
1995 und 2014 Renovierungen des Werkes.

Disposition

I Grand Orgue C – g“‘

Quintaton 16′

Montre 8′

Flute 8′

Prestant 4′

Flute conique 4′

Quinte 2 2/3′

Doublette 2′

Tierce 1 3/5′

Mixture 3-4 fach 1 1/3′

Trompette 8′

II Positif C – g“‘

Bourdon 8′

Principal 4′

Flute 4′

Octave 2′

Larigot 1 1/3′

Cornet 5-fach 8′ ab g

Cymbale 3-fach 1/2′

Musette 8′

Pédale C – f‘

Soubasse 16′

Principal 8′

Flute 8′

Octave 4′

Mixture 3-fach 2′

Bombarde 16′

Trompette 8′

Clairon 4′

 

 

Spielhilfen

1 Drehkombination
Fuss: Trompette I an, Mixture I an, Renvoi, Appel, I/P, II/P, II/I, Mixture Ped. an, Trompette Ped. an

Gebäude oder Kirchengeschichte

1965 bis 1967 Erbauung der katholischen St. Johanneskirche Buchs durch Architekt H.A.Brütsch.
2013 wird die Kirche unter Denkmalschutz gestellt.
2014/15 Restaurierung der Fassaden.

Anfahrt

Anfahrt

Hier ist eine Karte von Google Map eingebunden! Wenn Sie auf anzeigen klicken und die karte anzeigen lassen gelten die Datenschutzbestimungen von Google Maps.
Karte jetzt Anzeigen!

Quellenangaben


Orgelbeitrag erstellt von:

Daten zur Kirche gemäss Kirchenführer.
Daten und Bilder Orgel Andreas Schmidt

IMPRESSUM | Datenschutz | designed by st-reway.de