FACEBOOK   INSTAGRAM   YOUTUBE

Orgel: Innsbruck – Spitalskirche zum heiligen Geist

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrmail
rssinstagram
innsbruck-spitalskirche-zum-heiligen-geist-14-orgel

Gebäude oder Kirche

Spitalskirche zum heiligen Geist

Konfession

Römisch-Katholisch

Ort

Innsbruck

Postleitzahl

6020

Bundesland / Kanton

Tirol

Land

Österreich

Bildergalerie + Videos

innsbruck-spitalskirche-zum-heiligen-geist-1innsbruck-spitalskirche-zum-heiligen-geist-2innsbruck-spitalskirche-zum-heiligen-geist-3innsbruck-spitalskirche-zum-heiligen-geist-16innsbruck-spitalskirche-zum-heiligen-geist-18innsbruck-spitalskirche-zum-heiligen-geist-17innsbruck-spitalskirche-zum-heiligen-geist-4innsbruck-spitalskirche-zum-heiligen-geist-5innsbruck-spitalskirche-zum-heiligen-geist-6innsbruck-spitalskirche-zum-heiligen-geist-7innsbruck-spitalskirche-zum-heiligen-geist-8innsbruck-spitalskirche-zum-heiligen-geist-9innsbruck-spitalskirche-zum-heiligen-geist-10innsbruck-spitalskirche-zum-heiligen-geist-13innsbruck-spitalskirche-zum-heiligen-geist-32innsbruck-spitalskirche-zum-heiligen-geist-11-orgelinnsbruck-spitalskirche-zum-heiligen-geist-12-orgelinnsbruck-spitalskirche-zum-heiligen-geist-13-orgelinnsbruck-spitalskirche-zum-heiligen-geist-14-orgelinnsbruck-spitalskirche-zum-heiligen-geist-21-orgel-spieltischinnsbruck-spitalskirche-zum-heiligen-geist-24-orgel-spieltischinnsbruck-spitalskirche-zum-heiligen-geist-22-orgel-spieltischinnsbruck-spitalskirche-zum-heiligen-geist-25-orgel-spieltischinnsbruck-spitalskirche-zum-heiligen-geist-26-orgel-spieltischinnsbruck-spitalskirche-zum-heiligen-geist-18-orgel-spieltischinnsbruck-spitalskirche-zum-heiligen-geist-19-orgel-spieltischinnsbruck-spitalskirche-zum-heiligen-geist-20-orgel-spieltischinnsbruck-spitalskirche-zum-heiligen-geist-23-orgel-spieltischinnsbruck-spitalskirche-zum-heiligen-geist-24-orgelinnsbruck-spitalskirche-zum-heiligen-geist-25-orgelinnsbruck-spitalskirche-zum-heiligen-geist-26-orgelinnsbruck-spitalskirche-zum-heiligen-geist-27-orgel

Video der Orgel

Video von den Glocken



Bildrechte: Datenschutz

Orgelgeschichte

Vorgängerorgeln

1708: Orgelneubau durch Simon Pfurtscheller
1764: Erneuerung der Orgel durch Andrä Jäger
1788: Verkauf dieser Orgel nach Jerzens im Pitztal (Tirol)
1829: Orgelneubau durch Joseph Schmid (Gnadenwald)
1846: mechanische Schleifladenorgel, erbaut durch Johann Georg Gröber, (Innsbruck), I/11/P

Derzeitige Orgel

1963: Restaurierung und Überarbeitung der alten Orgel durch Reinisch-Pirchner (Steinach am Brenner), I/13/P
Es wurde die kurze Oktave entfernt, das Pedal vergrößert, 2 Register ergänzt und statt dem freistehenden Spieltisch ein seitlich angebrachter Spielschrank eingebaut.

Disposition

I. Manual C – f“‘

Principal 8′

Burdun 8′

Gedeckt 8′

Viola 8′

Oktav 4′

Flöte 4′

Quint 2 2/3′

Oktav 2′

Mixtur 4-fach 1 1/3′

Pedal C – d‘

Subbass 16′

Oktavbass 8′

Choralbass 4′

Posaune 8′

Spielhilfen

I/P als Fussraste

Gebäude oder Kirchengeschichte

1326: Erwähung eines Spitals auserhalb der Stadtmauern Innsbrucks
1579: Guss der größten Glocke durch H. Ch. Löffler (Innsbruck)
1640: Guss der 2 kleineren Glocken durch B. Reinhart (Innsbruck)
1700/01: Heutiger Kirchenbau
1705: Hochaltar
1708: Erster Orgelneubau
1709: Kanzel
1710: Seitenaltäre
1788: Verkauf der alten Orgel nach Jerzens im Pitztal (Tirol)
1829: Zweiter Orgelneubau
1846: Dritter Orgelneubau
1848: Altarblatt
1901: Übernahme der 3 vorher erwähnten Glocken aus der Jesuitenkirche Innsbruck, die Disposition lautet: g‘, h‘, dis“
1945: Schwere Beschädigung der Kirchendecke durch die Bombardierung Innsbrucks
1962: Kirchenrenovierung
1963: Restaurierung und Überarbeitung der alten Orgel
Die Kirche besitzt heute den Titel „Altspitalkaplanei“

Anfahrt

Quellenangaben


Orgelbeitrag erstellt von:

Bilder und Disposition: Mike ( Instagram )

Kirchengeschichte: Walter Rampl – Alle Kirchen Tirols

Orgelgeschichte: Buch „Die Orgeln Innsbrucks“

IMPRESSUM | Datenschutz | designed by st-reway.de