FACEBOOK   INSTAGRAM   YOUTUBE

Orgel: Ellerstadt – Protestantische Pfarrkirche

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrmail
rssinstagram
orgelprospekt-i

Gebäude oder Kirche

Protestantische Pfarrkirche

Konfession

Protestantisch

Ort

Ellerstadt

Postleitzahl

67158

Bundesland / Kanton

Rheinland - Pfalz

Land

Deutschland

Bildergalerie + Videos

aussenansicht-iaussenansicht-iiinnenansicht-iinnenansicht-iiorgelprospekt-iorgelprospekt-iiorgelprospekt-iiiorgelprospekt-ivpfeifenwerk-ipfeifenwerk-iipfeifenwerk-iiipfeifenwerk-ivpfeifenwerk-ixpfeifenwerk-vpfeifenwerk-vipfeifenwerk-viipfeifenwerk-viiipfeifenwerk-xpfeifenwerk-xipfeifenwerk-xiipfeifenwerk-xiiipfeifenwerk-xivpfeifenwerk-xixpfeifenwerk-xvpfeifenwerk-xvipfeifenwerk-xviipfeifenwerk-xviiipfeifenwerk-xxspieltisch-ispieltisch-iispieltisch-iiitraktur-i


Bildrechte: Datenschutz

Orgelgeschichte

1898 Bau der Orgel (pneumatische Kegellade) von E. F. Walcker (Ludwigsburg) als Op. 824 (II/15)

ca. 100 Jahre später wurde das Instrument einer grundlegenden Restaurierung unterzogen

 

Disposition

I. Manual C – f“‘

Bourdon 16′

Prinzipal 8′

Hohl-Flöte 8′

Viola di Gamba 8′

Oktave 4′

Rohr-Flöte 4′

Mixtur 4 fach 2 2/3′

II. Manual C – f“‘

Geigen-Prinzipal 8′

Lieblich-Gedeckt 8′

Salicional 8′

Aeoline 8′

Flauto-dolce 4′

Pedal C – d‘

Subbass 16′

Violon-Bass 16′

Oktav-Bass 8′

 

Spielhilfen

unter dem ersten Manual: Manual-Coppel, Pedalcoppel I, Pedalcoppel II, Octavcoppel

Fussrasten: T. (Tutti) & Coppeln, F. (Fortissimo) , P. (Piano), Ausloesung

Gebäude oder Kirchengeschichte

im 16. Jhd. Bau einer Kirche mit Glockenturm

1555 Einführung der lutherischen Reformation

1713 wird die Kirche zum Zufluchtsort nach einem Angriff der Soldateska

1793 flüchten die Einwohner

zwischen 1778 bis 1907 gehörte Assenheim als Filiale zu Ellerstadt

Kriegerdenkmal von 1849

1893/94 Kirchenanbau in neuromanischen Stil

Das dreistimmige Geläut tönt auf fis‘ – a‘ – h‘

 

Anfahrt

Quellenangaben


Orgelbeitrag erstellt von:

Daten und Bilder: Johannes Pommer

Orgelgeschichte: Website der Pfarre, Johannes Pommer

Kirchengeschichte: Website der Pfarre

 

IMPRESSUM | Datenschutz | designed by st-reway.de